Neuste Artikel
Home » News » Kohlenmonoxid-Toter durch Stromaggregat

Kohlenmonoxid-Toter durch Stromaggregat

In der Gemeinde Fischbach im Landkreis Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz kam es nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Behörden zu einem Unfall. Zwei Brüder betrieben zwei Brüder ein Notstromaggregat um ein Haus zu beheizen. Kurz nach 12 Uhr nachts fand der Jüngere seinen Bruder leblos vor und alarmierte sofort die Rettungskräfte. Diese konnten nur noch den Tod des 46jährigen feststellen.

Auch der jüngere Bruder (40) trug eine Vergiftung davon und wurde im Krankenhaus versorgt.

Shares