Neuste Artikel
Home » CO-Melder Tests » Kidde X10-D CO-Melder Test

Kidde X10-D CO-Melder Test

10 Jahre sicher mit dem Kidde X10-D

Mit dem Kidde X10-D CO Melder sind Sie 10 Jahre lang vor einer Kohlenmonoxidvergiftung und deren Gefahren geschützt. Zwar gilt jene Kohlenmonoxid X-10DLebensdauer bei vielen Rauchmeldern als Grundvorrausetzung, jedoch konnte ihre elektrochemische CO Sensorik bisher keine siebenjährige Lebensdauer überschreiten. Der Kidde X10-D besitzt, im Gegensatz zu dem Kidde 7DCO, eine integrierte Lithiumbatterie mit 10-jähriger Funktionsfähigkeit, sodass kein Batterieaustausch mehr nötig ist. Passend dazu gestalten sich Inbetriebnahme und Handhabung dieses Modells unkompliziert, wodurch sich der Kidde X10-D sowohl für den Gebrauch in dem eigenen Heim als auch in Wohnwagen oder Booten eignet.

Der Kidde X10-D und seine Funktionen

Der Kidde X10-D ist EN50291 zertifiziert und bietet eine genaue Messung der Kohlenmonoxidkonzentration.
Dies liegt an seinem elektrochemischen CO-Sensor, dessen hochmoderne Technik eine kontinuierliche Überwachung des CO-Gehalts in der Raumluft gewährleistet und ab einem Kohlenmonoxidwert von 50 ppm einen alarmierenden Signalton von circa 85 Dezibel (dBA) entsendet. Diese Funktion wird zusätzlich durch ein Digitaldisplay unterstützt, welches schon ab 30 ppm Kohlenmonoxidgehalt anzeigt. Somit erfahren Sie bereits vor Beginn einer lebensbedrohlichen Kohlenmonoxidkonzentration von der Gefahr und können frühzeitig entsprechende Maßnahmen, darunter Reparaturen oder Wartungen, ergreifen.IMG_5193

Des Weiteren sorgt der eingebaute Spitzenwertspeicher des Kidde X10-D dafür, dass Sie auch den höchsten, seit Betriebsbeginn oder Zurücksetzen des Speichers, gemessenen Kohlenmonoxidwert erfahren. Jener erscheint, durch Betätigen der „Peak-Taste“, im Display und zeigt Werte im Bereich zwischen 11-999 ppm. Möchten Sie die Spitzenwertanzeige zurücksetzen, müssen Sie nur 2 Sekunden gleichzeitig die „Peak-Taste“ und die „Test-Taste“ drücken.
Selbstverständlich verfügt der Kidde X10-D auch über eine Testfunktion, welche Voraussetzung für die EN50291 Zertifizierung ist. Diese überprüft, ob der CO-Melder funktionsfähig ist.

Hierfür müssen Sie die „Reset-Taste“/ „Test-Taste“ drücken. Ist der Kohlenmonoxidmelder funktionstüchtig, ertönen sogleich vier kurze Alarmtöne und die rote LED-Leuchte blinkt. Dabei sollte dieser Test bei jedem CO-Melder vor dem Erstgebrauch und in gleichmäßigen Abständen erfolgen. Bei vorschriftsmäßigem Betrieb wird alle 30 Sekunden das Aufleuchten der grünen Status-Led sichtbar. Eine Fehlfunktion jedoch äußert sich, je nach ihrer Art, durch ein akustisches Warnsignal, das Aufleuchten der roten LED-Lampe und eine Displayanzeige. Hierbei erhalten Sie in der Bedienungsanleitung einen Überblick, welche möglichen Ursachen eine Fehlermeldung hervorrufen.

Lithium-Langezeitbatterie mit zehnjähriger Lebensdauer

In dem Kidde X10-D CO-Melder befindet sich eine versiegelte, fest eingebaute Lithiumbatterie. Jene besitzt, ebenso wie der integrierte CO-Sensor des Modells X10-D, eine 10-jährige Lebensdauer, die von Kidde garantiert wird. Wurde diese erreicht, ertönt ein, alle 60 Sekunden wiederkehrendes, akustisches Signal, auf dem Display ist die Anzeige „Lb“ (Low Batterie) zu sehen und die rote LED-Leuchte blinkt im 30-Sekunden-Abstand auf. Ist dies der Fall, müssen Sie den Kohlenmonoxidmelder austauschen, da nun die Batterie und der elektrochemische Sensor ihre maximale Lebensdauer erreicht haben.IMG_5194

Montageanleitung und Erstgebrauch

Der Kidde X10-D CO Melder eignet sich für die Wandmontage und den freistehenden Betrieb. Bei letzterem schieben Sie den Melder auf die entsprechende Montageplatte, lassen diese einrasten und positionieren den Melder auf einem Tisch.
Entscheiden Sie sich hingegen für die Wandmontage, bohren Sie 2 Löcher, setzen passende Dübel ein und drehen die mitgelieferten Schrauben so hinein, dass noch circa 3 mm aus der Wand hervorstehen.

Anschließend setzen Sie Montageplatte auf die Schrauben und ziehen diese fest. Dabei aktiviert sich der Kohlenmonoxidmelder automatisch, sobald Sie ihn auf die Montageplatte schieben. Vergessen Sie hierbei nicht, die Funktionstüchtigkeit vor der ersten Inbetriebnahme und in regelmäßigen Abständen durch die Test-Funktion zu prüfen. So können Sie den Kidde X10-D CO Melder verwenden.

CO9d Firenagel kaufen

10 Jahre sicher mit dem Kidde X10-D Mit dem Kidde X10-D CO Melder sind Sie 10 Jahre lang vor einer Kohlenmonoxidvergiftung und deren Gefahren geschützt. Zwar gilt jene Lebensdauer bei vielen Rauchmeldern als Grundvorrausetzung, jedoch konnte ihre elektrochemische CO Sensorik bisher keine siebenjährige Lebensdauer überschreiten. Der Kidde X10-D besitzt, im Gegensatz zu dem Kidde 7DCO, eine integrierte Lithiumbatterie mit 10-jähriger Funktionsfähigkeit, sodass kein Batterieaustausch mehr nötig ist. Passend dazu gestalten sich Inbetriebnahme und Handhabung dieses Modells unkompliziert, wodurch sich der Kidde X10-D sowohl für den Gebrauch in dem eigenen Heim als auch in Wohnwagen oder Booten eignet. Der Kidde X10-D…

Review Overview

Funktionen
CO-Sensor Lebensdauer
Batterielaufzeit
Design

Summary : 10 Jahre Batterielaufzeit, 10 Jahre Sensorlebensdauer, 10 Jahre Garantie - Was will man mehr!

94
Shares